Online-Reservierung
Anreise
Abreise
Promocode
Hilfe bei der Buchung
+420 241 445 717
Jetzt Buchen Tisch Reservieren

Schutz personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Privatdaten stellt für uns eine große Herausforderung dar. Wir  befassen uns  gewöhnlich     nur mit Fakturierungsangaben und mit der Liste von bestellten Dienstleistungen. Der Zutritt zu all diesen Daten wird eingeloggt und monitoriert.  Deshalb können wir auch immer herausbekommen, ob nicht ein unbefugter Zutritt stattgefunden hat. Mit Ihren Daten manipulieren wir nur dann, wenn Sie uns darum direkt ansprechen.

Die Gesellschaft Prague Hotels, s.r.o., IČ: 25796500 erklärt hiermit, dass  sie alle Personaldaten Ihrer Benutzer und Besucher als vertraulich beachtet. Die Daten werden im Einklang mit dem Art. 101/2000 der Gesetzessammlung behandelt und ab dem 25. Mai 2018 auch mit der Verordnung  (EU) 2016/679 wirksam. Zu den Daten unserer Nutzer hat niemand Dritter eine Zugangsbefugnis.

Wo werden die personenbezogene Daten aufbewahrt? 

Die personenbezogene Daten unserer Benutzer werden auf Servern gespeichert, die sich auf dem Gebiet der Tschechischen Republik befinden, die ein Mitgliedsstaat der EU ist. Die Server, wo die Daten aufbewahrt werden, befinden sich in Datazentren der Gesellschaft INTERNET CZ a.s.

Welche personenbezogene Daten sammeln wir?

Wir behalten uns das Vorrecht, aber wir sind nicht verpflichtet dazu, folgende Daten zu sammeln. Alle unten angeführten Angaben werden als vertraulich beachtet. Sie unterliegen den Bedingungen der Datenschutz-Verordnung.

Personenbezogene Daten der Besucher: 

Es handelt sich um Besucher unserer Website chateauhotel.cz und anderer Informationsstellen, die wir nutzen. An diesen Stellen können wir automatisch folgende Angaben sammeln, wie  z.B. Vorname, Familienname, Telephonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Internet-Browser, Betriebssystem, ungefähre Ortung der Lokation.

Weiter speichern wir diese Informationen:

  • Informationen mit Hilfe von Cookies
  • Informationen aus Logdateien der Server
  • Informationen aus Kontakt- oder Reservierungsformularen.

Die Zeitfrist für die Verarbeitung dieser Daten beträgt 5 Jahre nach Abschluss der letzten Dienstleistung.

Der Datenverarbeitende ist berechtigt diese Daten  den entsprechenden Staatsorganen auf ihre eventuelle Aufforderung vorzulegen und Sie sind damit einverstanden.

Wie werden die personenbezogene Daten geschützt?

Die persönliche Daten unserer Benutzer schützen wir mit Hilfe moderner Standarde. Die Kommunikation zwischen unserem Web-Server und dem Benutzer-Browser findet mit Hilfe des Verschlüsselung-Protokolls https SSL/TLS statt.

Wie  ist es mit den Cookies?

Im Interesse einer qualitativen  Verbesserung unserer Dienstleistungen platzieren wir in den Browser des Benutzers Cookies.

Wir verwenden verschiedene Sorten von Cookies zu folgenden Zwecken:

  • Identifizierung des Benutzers,
  • Optimalisierung unserer Websites,
  • Angebote und Gewährleistung individualisierter Dienstleistungen,
  • und für Dienstleistungen Dritter wie Google, Facebook, Seznam u. a., deren Dienste wir nutzen.

Der Benutzer unserer Dienstleistungen nimmt hiermit zur Kenntnis, dass wir einige oder alle Sorten von   Cookies benutzen können. Er ist weiter einverstanden damit, dass wir auf seinem Browser, von dem aus er unsere Websites besucht, Cookies platzieren dürfen.

Falls der Benutzer damit nicht einverstanden ist, sollte er das Benutzen unserer Internet-Websites beenden, oder seine Webbrowser-Einstellung ändern. Der Benutzer kann das automatische Akzeptieren der Cookies in seinem Browser deaktivieren, er kann alle Cookies sperren lassen, oder selektiv nur einige zulassen.  Die gewählte Option wird dann automatisch gespeichert.

Lässt der Benutzer alle Cookies deaktivieren, kann sein, dass manche unserer Dienstleistungen  teilweise nicht voll funktionsfähig sein werden. 

Unsere Websites können Cookies schon in dem Moment anwenden, wo der Benutzer die Website besucht, falls sein Browser nicht  auf Blockierung der Cookies eingestellt wurde.

Wie werden Änderungen oder Löschung  gewährleistet?

Falls der Benutzer alle personenbezogene Daten sowie Daten, die unsere Applikation speichert, komplett löschen möchte, muss er unseren Kundendienst auf folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: info@chateauhotel.cz.

Der Löschungsprozess eines Kundenkontos ist unwiederbringlich und wird nur auf ausdrücklichen Antrag des Benutzers durchgeführt. Danach werden dann in einer Zeitspanne von 30 Tagen komplett alle Daten entfernt. Die Daten werden auch aus unserer Datensicherung entfernt.

Schlussbestimmungen

Durch die Fortsetzung der Benutzung unserer Dienstleistungen äußern Sie Ihre freie, konkrete und eindeutige Willenserklärung, dass Sie die Verarbeitung Ihrer Daten sowie diese Regeln verstehen.

  • Wir sind berechtigt diese Regeln nach jeweils gültiger Legislative zu verändern.
  • Bei eventuellen Änderung dieser Regeln werden Sie umgehend in Form einer E-Mail verständigt.
  • Diese Regeln treten am 20. Mai 2018 in Kraft.

Noch weitere Fragen zu diesen Regeln? Wir erläutern und beantworten gern alles. Es genügt uns auf folgender Adresse zu kontaktieren info@chateauhotel.cz. Sie können uns dort auch wegen jeder Rechtsgeltung kontaktieren – wie z.B. Löschungsrecht, Einspruchsrecht oder Daten-Transfer.